10000 Schuhe für Togo

Für das aktuelle Hilfsprojekt „Schuhe für Togo“ sammelt der CVJM gemeinsam mit der Deutschen Kleiderstiftung ausrangierte, gut erhaltene Schuhe.  10.000 Paar Schuhe sollen für Togo bereitgestellt werden. Wer also Platz in seinem Schuhschrank schaffen möchte, darf gerne nicht mehr benötigte, aber gut erhaltene Schuhe spenden. Wie geht das?
Unter www.schuhgabe.de steht alles Weitere. Hier könnt Ihr auch einen Versandschein ausdrucken; mit diesem ist der Versand kostenfrei.
Am 8. Juli verlässt ein Container der Kleiderstiftung dann den Hafen Braunschweig mit dem Ziel Lomé in Togo.

By |2016-05-18T11:19:31+01:0012. Mai 2016|Allgemein, CVJM, Featured|