CVJM auf Korsika

Unter dem Motto „Corse I can“ besiedelten wir 12 Tage lang ein Camp auf Korsika. Auf einem wunderbaren Strandabschnitt war viel Platz für Geländespiele jeglicher Art, Strandgottesdienste oder einfach nur im Wasser abkühlen. Die Sonne brannte im Spätsommer nämlich noch gehörig. Abenteuerliche Ausflugstage in Felsschluchten oder in die Berge sorgten für Abwechslung und in Workshops und Aktionen in Zeltgruppen kam jeder auf seine Kosten. Die Bibelarbeiten und Gottesdienste drehten sich um außergewöhnliche Geschichten der Bibel, die man so vielleicht noch nicht kennt. Und eine spektakulär-schaukelnde Fähr-Nachtüberfahrt rundete dann diese ereignisreiche Freizeit angemessen ab.

By |2016-09-21T16:24:18+01:0021. September 2016|CVJM, Featured, Freizeiten, Jugendliche|