Klasse(n)gemeinschaft

– wenn das mal immer so einfach wäre! Gerade haben wir ein sechswöchiges Projekt mit einer 5. Klasse zu dem Thema abgeschlossen. Die Klassenlehrerin kommentierte:  „Mir hat das Projekt auch sehr viel Spaß gemacht, und ich habe auch sehr viel „Sinn“ darin erkannt. Ich bin wirklich froh, dass wir das Glück hatten, das Projekt zu bekommen!“ Finden wir auch. Kinder in solchen Prozessen zu begleiten und zu unterstützen ist ein Privileg – uns hat es auch Spaß gemacht! Mit am Start waren Janina und Tabea vom JUMP Team.

By |2017-08-06T13:19:02+00:0016. November 2016|CVJM, Featured, Schüler|