Kreuzweg-Andacht am Karfreitag

Sich mit Jesus auf den Weg machen… –  Jesus fordert uns auf: „Wer mir folgen will, der (…) nehme täglich sein Kreuz auf sich und folge mir nach“. Gemeinsam mit euch möchten wir uns mit Blick auf das Kreuz auf den Weg machen und einige der letzten Stationen Jesu vor seinem Tod betrachten. Wir laden euch ein zum Hören, Singen, Sehen, Kreativ-Sein, Beten und Still-Werden vor Gott. Die Kreuzweg-Andacht eignet sich für Groß und Klein.

Treffpunkt: Karfreitag, 14. April 2017 um 15 Uhr an der Feuerwehrzufahrt zur Eichelgarten-Schule in KA-Rüppurr, Rosenweg 1. Von dort werden wir zu Fuß in den Eichelgartenwald gehen und über das Leiden und Sterben Jesu nachdenken.

Im Anschluss wünschen wir uns noch eine Zeit der Gemeinschaft. Dabei wollen wir das, was ihr an Kaffee, Kuchen, Gebäck o.ä. mitbringt, miteinander teilen. Bitte denkt an passendes Schuhwerk und Kleidung.
Anmeldung bitte bei Franzi Feulner (franziska.feulner@live.de) oder Uli Stauch (u.stauch@online.de).

By |2017-09-27T10:59:19+01:0010. April 2017|CVJM, Erwachsene, Mitarbeiter|