TEN SING auf der Bühne – Internet wiedergefunden

Flyer_TenSingStell dir vor, dein Freund das Internet ist verschwunden und eine magische App zieht dich in verschiedene Szenen der Filmgeschichte, in denen du Hinweise für seinen Verbleib bekommst. Und am Ende war der Verursacher ein trauriger Baum, der durch die eigens kreierte Selfie-App Menschen in seine Welt holt, um nicht alleine zu sein. Gibt’s ja gar nicht, sagst du!? Gibt’s ja wohl. Letzte Woche beispielsweise bei den Abschlusskonzerten von TEN SING Karlsruhe im Albert-Schweitzer-Saal.

Die Besucherinnen und Besucher erlebten ein zwei-stündiges Programm, was von den verschiedenen Workshops gestaltet wurde. Band, Theater, Musical, Tanz und natürlich der Chor brachten moderne Lieder, lustige Ideen und gute Stimmung auf die Bühne. So waren am Ende alle Internet-Reisenden wieder in Karlsruhe und alles Kreative, was im vergangenen Jahr erarbeitet wurde, an den beiden Konzerttagen präsentiert.

Für die TEN SINGer steht jetzt bis zu den Sommerferien ein entspannter Saisonausklang an. Weiter geht es dann im September.

By |2017-02-25T16:10:33+00:0023. Juni 2016|Allgemein, CVJM, Featured, Jugendliche|